Zum Inhalt springen

Hochschulchronik 2010 bis 2018

Nach jahrelanger, intensiver, fachlicher Vorbereitung nahm die staatlich anerkannte DPFA Hochschule Sachsen im März 2012 den Studienbetrieb in Zwickau auf.

Mit der Gründung der privaten Fachhochschule antwortete die DPFA Akademiegruppe auf den steigenden Bedarf an gut qualifizierten akademischen Fach- und Führungskräften.

Die Gründung der DPFA Hochschule Sachsen war Ausdruck und Fortführung einer langjährigen guten Unternehmenstradition und des Bekenntnisses zu gesellschaftlicher Verantwortung.

Ein Zeitstrahl

  1. 2010

    Erster Akkreditierungsbescheid durch die AHPGS.

  2. 2011

    Bescheid über die staatliche Anerkennung.

  3. 2012

    Im März wurde mit Beginn des Sommersemesters der Hochschulbetrieb aufgenommen.
    Am 6. Juni wurde die Hochschule offiziell und feierlich eröffnet.

    Am 1. September begann das Wintersemester und der Studiengang PK 12/23 wurde am 19. September immatrikuliert.
    Am 9. Oktober hielt Professor Dr. Marcus Stück seine Antrittsvorlesung.

  4. 2013

    Am 1. März beginnt das Sommersemester und am 17. April findet der erste dies academicus (d.a.) statt.
    Am 26. Juni hält Professor Dr. Grit Behse-Bartels ihre Antrittsvorlesung.

    Am 1. September beginnt das Herbstsemester und am 25. September wird der Studiengang PK 13/1 immatrikuliert. Außerdem erhält am 12. Dezember der Studiengang "Inklusive Heilpädagogik" seine Akkreditierung.

  5. 2014

    Auch in diesem Jahr beginnt das Sommersemester am 1. März.
    Am 14. Mai findet der zweite dies academicus (d.a.) statt.

    Das Wintersemester beginnt ordnungsgemäß am 1. September und am 6. November hält Professor Dr. Daniela Rätzel ihre Antrittsvorlesung.

  6. 2015

    Am 21. März werden die ersten Studenten nach erfolgreichem Abschluss ihrer Studien feierlich exmatrikuliert.
    Am 30. März wird die Erlaubnis zur Eröffnung des Studienzentrums in Leipzig durch das Staatsministerium für Wissenschaft und Kunst erteilt. Das Sommersemester beginnt am 1. April.
    Am 8. Mai wird in Leipzig der berufsbegleitende Studiengang "Pädagogik der Kindheit" gestartet und am 9. Mai die Studiengruppe PK 15/1 immatrikuliert.
    Am 11. Juni wird der dies academicus zum dritten Mal durchgeführt.

    Am 12. September erfolgt die feierliche Exmatrikulation der Studiengruppe PK 12/2.
    Das Wintersemester beginnt am 1. Oktober und am 7. Oktober wird die Studiengruppe PK 15/2 immatrikuliert.
    Der vierte dies academicus fand am 12. Dezember statt.

     

  7. 2016

    Am 2. Februar wird Dr. Urte Pohl als Rektorin vereidigt und Professor Dr. Sandra Fleischer hält ihre Antrittsvorlesung.
    Das Sommersemester beginnt am 1. April und am 17. September wird die Studiengruppe PK 13/1 feierlich exmatrikuliert.

    Das Wintersemester 2016/17 beginnt am 1. Oktober.

  8. 2017

    Am 1. April wird das Sommersemester begonnen.

    Das Wintersemester nimmt am 1. Oktober seinen Betrieb auf.

  9. 2018

    Am 1. April wird das Sommersemester eröffnet.
    Am 27. April wird die Studiengruppe PK 15/1 feierlich exmatrikuliert.
    Am 27. September wird die Studiengruppe PK 15/2 feierlich exmatrikuliert.

    Am 1. November 2018 wird der Hochschulbetrieb eingestellt.