Zum Inhalt springen

Logopädie-Ausbilder DPFA begrüßt geplante Schulgeldfreiheit


DPFA-Berufsfachschule für Logopädie bietet für das kommende Schuljahr 2021/22 noch freie Ausbildungsplätze an.

Der freie Bildungsträger DPFA begrüßt die geplante Schulgeldfreiheit zum Schuljahr 2021/22. „Finanzielle Hürden sollten bei der Berufswahl nicht im Vordergrund stehen und die Fachkräfteausbildung behindern.

Es ist auf jeden Fall richtig und notwendig, dass Schüler Unterstützung bei der Logopädie-Ausbildung erhalten,“ so DPFA-Schulleiterin Steffi Eber-Fleischer und ergänzt: „denn in diesem Beruf tragen sie eine wichtige gesellschaftliche Verantwortung.“ In den DPFA-Schulen Dresden erlernen jährlich 65 bis 70 Schüler den Beruf der Logopädin bzw. des Logopäden.

Seit September 2009 bietet der Bildungsträger die Ausbildung als einzige Einrichtung in der Landeshauptstadt an. Laut Sächsischem Staatsministerium für Soziales und Gesellschaftlichen Zusammenhalt profitieren künftig bis zu 4.000 Auszubildende – vorbehaltlich des Beschlusses des kommenden Doppelhaushaltes – von der Schulgeldfreiheit für Gesundheitsfachberufe im Freistaat Sachsen.
Das DPFA-Bildungszentrum Dresden bietet noch freie Ausbildungslätze für das Schuljahr 2021/22 an. Die Online-Bewerbung ist möglich unter www.dpfa-logopaede.de/bewerbung.

DPFA-Schulen gemeinnützige GmbH

Die DPFA-Schulen gemeinnützige GmbH ist freier Träger von allgemein- und berufsbildenden Schulen in ganz Sachsen. Zu den Kernkompetenzen der berufsbildenden Schulen zählt die Ausbildung von Sozialassistenten, Erziehern und Logopäden.
Die DPFA-Schulen gemeinnützige GmbH ist eine Tochtergesellschaft der DPFA Akademiegruppe. Gegründet im Jahr 1990 ist die DPFA Akademiegruppe einer der führenden privaten Bildungsträger in Sachsen und Niederschlesien/Polen. Das Familienunternehmen, mit Hauptsitz in Zwickau, versteht sich als Bildungspartner über die gesamte Lebensspanne. An insgesamt 40 Schulen und Weiterbildungseinrichtungen bietet die DPFA Angebote im allgemeinbildenden Bereich sowie in der Aus- und Weiterbildung. Sachsenweit und in Niederschlesien sind 550 Mitarbeiter beschäftigt.


Pressekontakt

Anne-Kathrin Findeiß
Leiterin Unternehmenskommunikation

Adresse
DPFA Akademiegruppe GmbH
Reichenbacher Straße 158
08056 Zwickau

Telefon
0375 27007-62

E-Mail
anne.findeiss@dpfa.de