Zum Inhalt springen

Psychohygiene und Burnout-Prophylaxe für pädagogische Fachkräfte

Veranstalter
DPFA-Weiterbildung GmbH
Emilienstraße 50
09131 Chemnitz
Veranstaltungsort
Siehe Veranstalter
Kursdaten
Preis: 90,00 € (inkl. MwSt.)
Teilnehmer max: 15
Fortbildungspunkte: 0
Zeitumfang: 8 UE
Unterrichtszeiten: 08:00 - 15:00 Uhr
Fördermöglichkeit(en)
  • Bildungsprämie
Dozent(en)

Uwe Reißig – Dipl.-Psychologe, Supervisor, Familientherapeut

Ihre Anfrage / Anmeldung zum Kurs QW-5757/1898
In diesem Kurs geht es darum, sich über die Entwicklung eines beruflichen Selbstverständnisses eigene Handlungskompetenzen bewusst zu machen, dabei eigene und institutionelle Ressourcen zu erkennen und für sich zu nutzen. Individuelle Selbsterhaltungskompetenzen werden dabei geschult, um einem möglichen Gefühl des "Ausgebrannt-seins" entgegenwirken zu können.
Pädagogische Fachkräfte in Grundschulen / KITAs / Horten / Kinderheimen, Kindertagespflegepersonen, Mitarbeiter in Einrichtungen der Jugendhilfe, Fachberater, Interessenten
  • Teilnahmebescheinigung