Zum Inhalt springen

„Interkulturelles Know-how“ für die professionelle Arbeit mit Kindern mit Migrationshintergrund Neu!

Veranstalter
DPFA-Weiterbildung GmbH
Staße der Nationen 99-101
09113 Chemnitz
Veranstaltungsort
Siehe Veranstalter
Kursdaten
Preis: 90,00 EURO
Teilnehmer max: 15
Fortbildungspunkte: 0
Zeitumfang: 8 UE
Unterrichtszeiten: 08:00 bis 15:00 Uhr
Fördermöglichkeit(en)
  • Bildungsprämie
Dozent(en)

Myla Geipel - B.A., Lehrbeauftragte  der HFH Dresden: „Menschen mit Migrationshintergrund“

Ihre Anfrage / Anmeldung zum Kurs QW-6057/2048

In diesem Seminar bekommen Sie die für die Arbeit mit Kindern mit Migrationshintergrund erforderlichen Kenntnisse und Fähigkeiten vermittelt. Sie erlangen nicht nur theoretisches sondern auch praktisches Wissen über die Lebenswelten von Zuwanderern sowie über Kultur und Kulturdimensionen. Darüber hinaus setzen Sie sich in diesem Seminar auch mit den eigenen kulturellen Werten auseinander und  lernen, Ihre Kommunikation sowie den Umgang mit Konflikten im interkulturellen Kontext zu verbessern.

Pädagogische Fachkräfte (Kita-Leiter, Erzieher u.a.), Kindertagespflegepersonen und Fachberater

  • Teilnahmebescheinigung