Zum Inhalt springen

Du bist, was du isst –

Bewusstes Wahrnehmen des Essverhaltens

Veranstalter
DPFA-Weiterbildung GmbH
Stauffenbergallee 4
01099 Dresden
Veranstaltungsort
Siehe Veranstalter
Kursdaten
Preis: 96,00 Euro
5 % Rabatt für DPFA-Pass-Inhaber und Absolventen der DPFA
Teilnehmer max: 15
Fortbildungspunkte: 8
Zeitumfang: 8 UE
Unterrichtszeiten: 8:30 Uhr bis 15:45 Uhr
Ansprechpartner
Fördermöglichkeit(en)
  • Bildungsprämie
Dozent(en)

Cathleen Janotte

Präventions-Coach

Nur bei uns

 

Für die Teilnahme können 8 Fortbildungspunkte für die angerechnet werden (nur examinierte Pflegekräfte).

 

In diesem Tagesseminar geht es darum, mit Ernährungsmythen aufzuräumen und Basiskompetenzen zu schulen, damit Sie Ihren Ernährungsalltag problemlos selbst gestalten können. Es ist mir immer wichtig, meine Klienten zu schulen, selbst Entscheidungen treffen zu können, ob bestimmte Lebensmittel unbedenklich gegessen werden können, wie man eine artgerechte Ernährung im stressigen Alltag bewältigt und welche Ernährungsform am besten zu ihnen passt. Selbstverständlich kommt auch der Genuss nicht zu kurz, selbst hergestellte Speisen dürfen natürlich auch verspeist werden.

• Ein kleiner Ausflug in die Theorie – neue Erkenntnisse aus der Ernährungsmedizin
• Wahrheit oder Mythos – wie erkenne ich, welche Lebensmittel unbedenklich gegessen werden dürfen und welche sollte ich nur mit Vorsicht genießen
• Zubereitung schneller und einfacher Gerichte - Praktische Übungen
• Schokoladen Tasting – Genießen ohne Reue
• Entwicklung von Ideen für die Praxis in Form eines Workshops bzw. offener Erfahrungsaustausch über die täglichen Herausforderungen

Sonstiges:
• Die Fortbildung ist inklusive umfangreicher Materialien

Alle Interessierten

  • Teilnahmebescheinigung