Zum Inhalt springen

Aufgaben und Verantwortung kommunaler Räte

Veranstalter
DPFA-Weiterbildung GmbH
Stauffenbergallee 4
01099 Dresden
Veranstaltungsort
nach Vereinbarung
Kursdaten
Preis: 400,00 Euro
zzgl. Fahrtkosten
Teilnehmer max: 10
Zeitumfang: 3 Stunden
Unterrichtszeiten: nach Wunsch nachmittags/abends/sonnabends
Dozent(en)

Prof. Gerald Svarovsky

Bitte beachten

Fördermöglichkeiten bitte über Bildungswerk für Kommunalpolitik Hoyerswerda erfragen:

Tel.: 03571 407217

E-Mail: bks@bks-sachsen.de

Wichtiger Hinweis
Seminarort gern direkt vor Ort
Ihre Anfrage / Anmeldung zum Kurs QW-6123/2171

Es heißt, die Wurzel unserer Demokratie liegt in der Kommune. Hier ist der Ort, wo jeder Einzelne unmittelbar an deren lebendiger Ausgestaltung mitwirken kann. Ein besonderes Augenmerk ist dabei auf die Arbeit der kommunalen Räte gerichtet. Die kommunale Selbstverwaltung schenkt den Räten Handlungsspielräume für ihre verantwortliche Tätigkeit, verlangt aber gleichzeitig Sachkenntnis, Rechtswissen und Sicherheit im Umgang mit Verfahrenswegen. Alles dies dient der Entwicklung der Kommunen durch Wahrnehmung der Verantwortung gegenüber den Bürgern.

Mit diesem Seminarangebot wird u.a. auf folgende Themen eingegangen:
▪ Rechtliche Grundlagen der Tätigkeit kommunaler Räte
▪ Einwohner, Bürger und deren Mitwirkung
▪ Rechte und Pflichten des Gemeinderates
▪ Aufgaben des Bürgermeisters
▪ Satzungsrecht und Heilung von Verfahrensfehlern
▪ Einberufung und Beschlussfassung im Gemeinderat
▪ Befangenheit und Widerspruch gegen Beschlussfassungen

Wie gewohnt wird unser Dozent Prof. Gerald Svarovsky, Mitglied der Geschäftsleitung der DPFA Akademiegruppe, die Thematik anhand vieler Praxisbeispiele kurzweilig und einprägsam vermitteln.

Bürgermeister, Mitarbeiter der kommunalen Verwaltung, Kreis-, Stadt- und Gemeinderäte, Pressevertreter, interessierte Bürger

  • Teilnahmebescheinigung