Zum Inhalt springen

Alphabetisierungskurs

Veranstalter
DPFA-Weiterbildung GmbH
Täubchenweg 83
04317 Leipzig
Veranstaltungsort
Siehe Veranstalter
Kursdaten
Preis: 0,00
Antrag auf Kostenbefreiung kann über das BAMF gestellt werden
Teilnehmer max: 20
Fortbildungspunkte: 0
Zeitumfang: 1300 UE
Unterrichtszeiten: 9.00 bis 12.15 Uhr
Ansprechpartner
Dozent(en)

Fachdozenten

Bitte beachten

Modul 1: 14.08.2017 - 15.09.2017
Modul 2: 18.09.2017 - 02.11.2017
Modul 3: 03.11.2017 - 08.12.2017
Modul 4: 11.12.2017 - 23.01.2018
Modul 5: 24.01.2018 - 06.03.2018
Modul 6: 07.03.2018 - 18.04.2018
Modul 7: 19.04.2018 - 30.05.2018
Modul 8: 31.05.2018 – 04.07.2018
Modul 9: 05.07.2018 - 22.08.2018



Nur bei uns

 



Ihre Anfrage / Anmeldung zum Kurs QW-5998/2097
Veranstalter
DPFA-Weiterbildung GmbH
Täubchenweg 83
04317 Leipzig
Veranstaltungsort
Siehe Veranstalter
Kursdaten
Preis: 0,00
Antrag auf Kostenbefreiung kann über das BAMF gestellt werden
Teilnehmer max: 16
Fortbildungspunkte: 0
Zeitumfang: 1300 UE
Unterrichtszeiten: 12:15 bis 15:30 Uhr
Ansprechpartner
Dozent(en)

Fachdozenten



Bitte beachten

 

Modul 1: 27.11.2017 - 09.01.2018
Modul 2: 10.01.2018 - 13.02.2018
Modul 3: 14.02.2018 - 27.03.2018
Modul 4: 28.03.2018 - 15.05.2018
Modul 5: 16.05.2018 - 21.06.2018
Modul 6: 22.06.2018 - 26.07.2018
Modul 7: 27.07.2018 - 13.09.2018
Modul 8: 14.09.2018 – 26.10.2018
Modul 9: 29.10.2018 - 04.12.2018

 

Orientierungskurs: 05.12.18-22.01.19 

Nur bei uns

 





Ihre Anfrage / Anmeldung zum Kurs QW-6038/2097
Veranstalter
DPFA-Weiterbildung GmbH
Emilienstraße 50
09131 Chemnitz
Veranstaltungsort
Siehe Veranstalter
Kursdaten
Preis: 0,00
Förderung durch BAMF
Teilnehmer max: 16
Fortbildungspunkte: 0
Zeitumfang: 1000 UE
Unterrichtszeiten: Nachmittag ab 15:00 Uhr
Ihre Anfrage / Anmeldung zum Kurs QW-6041/2097
Den Alphabetisierungskurs können Migranten und Migrantinnen besuchen,die gemäß § 4 Abs.1 IntV teilnahmeberechtigt sind und bei denen derBesuch eines allgemeinen Integrationskurses oder eines anderen Integrationskursesfür spezielle Zielgruppen auf Grund fehlender oder ungenügendvorhandener schriftsprachlicher Kompetenzen nicht sinnvoll ist.Aufgabe des Alphabetisierungskurses ist es, die Teilnehmenden innerhalbvon maximal 1260 Unterrichtseinheiten (UE) dem Ziel der funktionalenAlphabetisierung möglichst nah zu bringen und gleichzeitig Deutschkenntnissezu vermitteln.Kursziel des Alphabetisierungskurses: Sprachniveau A2.2Quelle: BAMF "Konzept für einen bundesweiten Alphabetisierungskurs"
Migranten und Migrantinnen
  • Teilnahmebescheinigung