Zum Inhalt springen

Verhalten in Notsituationen–wenn´s auf kühlen Kopf und schnelles Handeln ankommt

KLEINE ABENDAKADEMIE FÜR DOZENTEN

Veranstalter
DPFA-Weiterbildung GmbH
Stauffenbergallee 4
01099 Dresden
Veranstaltungsort
Siehe Veranstalter
Kursdaten
Preis: 90,00 Euro
ermäßigt 65,00 € für Honorardozenten der DPFA
Teilnehmer max: 20
Zeitumfang: 4 UE zu je 45 Minuten
Unterrichtszeiten: 17:00 Uhr bis 21:00 Uhr
Ansprechpartner
Fördermöglichkeit(en)
  • Bildungsprämie
Dozent(en)

Daniel Meixner

Inhaber Sanitätsschule Medicus e.K.

Fachdozent für NFS und EH

Gründer des Verbandes der Erste Hilfe Schulen (VPEH)

Autor zahlreicher Publikationen im Bereich Erste Hilfe

Bitte beachten

 

Durchführungsort:
Hotel Courtyard by Marriott
Stauffenbergallee 25A, 01099 Dresden

 

 

Wichtiger Hinweis
In Gebühren sind enthalten: Teilnahme einer Person, Seminarunterlagen, Tagungsgetränke und Abendimbiss
Ihre Anfrage / Anmeldung zum Kurs QW-6294/2231
Veranstalter
DPFA-Weiterbildung GmbH
Stauffenbergallee 4
01099 Dresden
Veranstaltungsort
Siehe Veranstalter
Kursdaten
Preis: 90,00 Euro
ermäßigt 65,00 € für Honorardozenten der DPFA
Teilnehmer max: 20
Zeitumfang: 4 UE zu je 45 Minuten
Unterrichtszeiten: 17:00 Uhr bis 21:00 Uhr
Ansprechpartner
Fördermöglichkeit(en)
  • Bildungsprämie
Dozent(en)

Daniel Meixner

Inhaber Sanitätsschule Medicus e.K.

Fachdozent für NFS und EH

Gründer des Verbandes der Erste Hilfe Schulen (VPEH)

Autor zahlreicher Publikationen im Bereich Erste Hilfe

Bitte beachten

 

Durchführungsort:
Hotel Courtyard by Marriott
Stauffenbergallee 25A, 01099 Dresden

 

 

Wichtiger Hinweis
In Gebühren sind enthalten: Teilnahme einer Person, Seminarunterlagen, Tagungsgetränke und Abendimbiss
Ihre Anfrage / Anmeldung zum Kurs QW-6295/2231

Stellen Sie sich vor, Sie sind unter der Woche abends, sonnabends oder in einer abgelegenen Etage als Honorardozent im fremden Haus im Unterricht. Plötzlich bricht ein Teilnehmer zusammen und bleibt regungslos liegen oder eine Sirene ertönt, es riecht brenzlig, oder irgendetwas explodiert im Haus. Im schlimmsten Fall steht jemand bewaffnet in der Tür.

Keine Zeit zu verlieren, in Sekundenschnelle das Richtige in der richtigen Reihenfolge zu tun und souverän mit der Klasse umzugehen ist jetzt Ihre Aufgabe. Dieses Seminar ist kein Erste-Hilfe-Lehrgang, es wird Ihnen jedoch helfen, bedrohliche Störungen zu erkennen und wirksame Hilfemaßnahmen einzuleiten, wenn kein Ansprechpersonal in unmittelbarer Nähe ist, denn in einer Notfallsituation sind viele Gesichtspunkte unvorhersehbar und Verläufe nicht planbar.

  • Was müssen Sie vor Auftragsantritt wissen, wie z. B. Flucht- und Rettungswege, Feuerlöscher, Notfallnummern, Ansprechpartner
  • Umgang mit bewusstlosen Personen oder Anfallsleidenden und lebensbedrohenden Umständen
  • Wie führe ich in Notsituationen die Klasse/Gruppe?
  • Verhalten in Amok Situationen

 

Dozenten, Lehrkräfte und Trainer sowie alle, die für Gruppen Verantwortung haben

 

  • Teilnahmebescheinigung