Zum Inhalt springen

Der Situationsansatz auf dem Prüfstand

Veranstalter
DPFA-Weiterbildung GmbH
Staße der Nationen 99-101
09113 Chemnitz
Veranstaltungsort
Siehe Veranstalter
Kursdaten
Preis: 90,00 €
Teilnehmer max: 16
Zeitumfang: 8 UE
Unterrichtszeiten: 08:00 bis 15:00 Uhr
Ansprechpartner
Fördermöglichkeit(en)
  • Bildungsprämie
Dozent(en)

 

Heike Seewald-Blunert - Integrative Lerntherapeutin M.A., Diplom-Sozialpädagogin, Systemische Beraterin

Ihre Anfrage / Anmeldung zum Kurs QW-6302/2235

 

Wir bringen Klarheit in das meist missverstandene pädagogische Konzept und differenziren das Bild vom Kind, die Rolle des Pädagogen und den Raum als dritten Erzieher im Vergleich mit reformpädagogischen Konzepten. 

Weitere Inhalte: 

- der sächsische Bildungsplan als Basis für jede Konzeption 

- Corporate identity als kleinste gemeinsame Schnittmenge eines Teams 

- Abgrenzung Situationsorientierter Ansatz und situatives Arbeiten

Pädagogische Fachkräfte

  • Teilnahmebescheinigung