Zum Inhalt springen

Kalkulation in WfbM (Wohnheime/WfbM)

 

Um sich den Anforderung des Marktes erfolgreich stellen zu können, müssen Fachkräfte und Produktionsleiter in der WfbM Kenntnisse und Fähigkeiten in Bezug auf die Auftragskalkulation haben.
In diesem Tagesseminar erlernen die Teilnehmer Grundlagen der Kalkulation in Werkstätten für behinderte Menschen, welche Voraussetzung sind, um Produkte und Dienstleistungen in WfbM marktgerecht anzubieten ohne dabei das eigene wirtschaftliche Interesse aus den Augen zu verlieren.

 

Folgende Themen werden dabei je nach Relevanz bearbeitet: 

 

  • Kalkulationsrechnungen

  • Kosten (fixe, variable und kalkulatorische Kosten)

  • Kostenberechnungen

  • Kapazitätsberechnungen (Zeiten und Mengen)

  • Materialbedarfs und –bestandsrechnungen

  • Investitionskostenberechnungen

 

Pädagogische Fachkräfte

  • Teilnahmebescheinigung