Zum Inhalt springen

BAMF-Integrationskurse

Die DPFA-Weiterbildung GmbH führt im Auftrag des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge (BAMF) für Zuwanderinnen und Zuwanderer, die dauerhaft in Deutschland leben und über keine oder wenige Deutschkenntnisse verfügen, Integrationskurse durch.

Teilnehmen können alle Ausländer oder Aussiedler mit einem Berechtigungsschein von der Ausländerbehörde, vom Jobcenter, vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge oder vom Bundesvertriebenenamt. 

In allen größeren Städten in Sachsen führen wir die Kurse durch. Bei Interesse, helfen wir Ihnen gern bei der Beantragung.