Zum Inhalt springen

Infoabend gegen Suchtgefahr

Alkohol, Drogen und Spielekonsolen dürfen nicht unterschätzt werden. Wir laden zu einer lockeren Gesprächsrunde mit Experten ein

Wir laden alle herzlich ein!

Aus der deutschlandweiten Studie "Geld für Games" geht hervor, dass rund 465.000 Kinder und Jugendliche im Umgang mit Computerspielen ein auffälliges Verhalten bis hin zur Sucht aufweisen. 

Mit diesem Infoabend wollen wir Jugendliche stark machen und über die Risiken einer Sucht aufklären. Ein Experte der Diakonie Dresden wird ebenfalls mit vor Ort sein.

Mehr Informationen gibt es hier!