Zum Inhalt springen

Eignungsprüfung an der Fachoberschule Gestaltung in Leipzig

Für die Fachrichtung Gestaltung ist das Bestehen der Eignungsprüfung am 13. April Zugangsvoraussetzung.

Nach Zusendung der Bewerbungsunterlagen werden Sie von uns schriftlich zur Eignungsprüfung eingeladen, wodurch Sie auch die benötigten Materialien mitgeteilt bekommen.

Die Eignungsprüfung besteht aus 3 Teilen, von denen 2 Teile bearbeitet werden müssen. Dieser Termin wird zentral vorgeben. Bei Verhinderung bitten wir um Zusendung eines Krankscheines.