Zum Inhalt springen

Besonderheiten am DPFA-Regenbogen-Gymnasium Zwenkau

Wir sind eine moderne und weltoffene Schule

Neben der Aneignung von solidem Allgemeinwissen stehen bei uns folgende Themen im Mittelpunkt:

 

  • Clever lernen - wie lerne ich richtig?
  • Methodenwochen zu Beginn eines jeden Schuljahres
  • offene Unterrichtsformen
  • fachübergreifender Unterricht
  • Sprecherziehung in Kl. 5 und 6
  • vertiefter Förderunterricht
  • Theaterschule und weitere vielfältige Ganztagsangebote

Wir entwickeln unsere Schultraditionen gemeinsam mit unseren Schülern und Eltern, während wir wachsen und größer werden.

 

Unsere Schülersprecher

Schulsprecher: Jasmin Scheide

Stellvertreter: Miriam Ochs

Unsere Vertrauenslehrer

Unsere Vertrauenslehrer sind Herr Graf-Martjuschew und Frau Brassat.

Vertrauenslehrer haben die Aufgabe, die Schülervertretung bei ihrer Tätigkeit zu beraten, sie zu unterstützen und bei Unstimmigkeiten sowie Konflikten zwischen Schülervertretung und Schule zu vermitteln.

Vor allem, wenn es zu Unstimmigkeiten zwischen Schülern und Lehrern kommt, sollte der Schüler Rat bei einem der Vertrauenslehrer suchen. Dieser ist verpflichtet, im Interesse des Schülers zu handeln und darf keine Informationen an die Schulleitung, an andere Lehrer oder an andere Schüler weitergeben, es sei denn, dass der Schüler dies ausdrücklich wünscht.
Natürlich kann man auch mit jedem anderen Problem zum Vertrauenslehrer gehen. Manchmal hilft es schon, sich einfach nur zu unterhalten.

Die Sprechzeiten unserer Vertrauenslehrer sind:

Dienstag B-Woche: 11.30 – 13.00 Uhr
Mittwoch A-Woche: 11.30 – 13.00 Uhr oder nach Vereinbarung