Zum Inhalt springen

delegierbare Behandlungspflege (Qualifizierung von Pflegehilfskräften gemäß § 37 SGB V)

delegierbare Behandlungspflege (LG 1) gemäß § 37 SGB V

07.06.2022 bis 10.06.2022 in Hoyerswerda  (QW-6522/2324)
Veranstalter
DPFA-Weiterbildung GmbH
Edisonstr. 17
02625 Bautzen
Veranstaltungsort
DPFA-Weiterbildung GmbH
Bildungsstätte Bautzen, Außenstelle Hoyerswerda
Albert-Einstein-Straße 47
02977 Hoyerswerda
Kursdaten
Preis: 241,52 Euro
Teilnehmer max:10
Fortbildungspunkte:15
Zeitumfang:32 UE
Unterrichtszeiten:08:00 bis 15:00 Uhr (8 UE)
Ansprechpartner
Fördermöglichkeit(en)
  • Bildungsgutschein
  • Rentenversicherungsträger
  • Bildungsprämie
WICHTIGE ZUSÄTZLICHE INFORMATIONEN

Der Kurs besteht aus der Basisschulung am 1. Tag mit 8 UE zur Anerkennung von AOK, Knappschaftund BKK. Diese kann separat zu einem Preis von 99,00 € auf Anfrage gebucht werden.

Der 2. Teil (2. und 3. Tag á 6 UE) dient zur Anpassung an die Richtlinien der IKK Klassik und des VdEK. Diese Anerkennung setzt aber ein 20-stündiges Üben voraus. Dieses Praktikum muss in der Einrichtung/Tagespflege selbstständig organisiert und auch nachgewiesenwerden. Diese Anpassung bieten wir bei separater Buchung zu einem Preis von 141,52 € an.

 

Termine:

Gern als Inhouse-Schulung über 3 Tage ohne Förderung durch die Agentur für Arbeit!

Bei Vorlage eines Bildungsgutscheines müssen alle 4 Tage absolviert werden!

Inhalte

Pflegedienste und Einrichtungen haben die Möglichkeit mit den Krankenkassen individuelle Versorgungsverträge abzuschließen. Auf deren Grundlage kann die Behandlungspflege in der Leistungsgruppe 1 von geschulten und geeigneten Nichtfachkräften durchgeführt werden. Die dazu notwendige Weiterbildung wird gemäß § 37 SGB V in unserem Hause mit folgenden Inhalten durchgeführt:

Teil 1 (Basisschulung):

  • Blutzuckermessung
  • Blutdruckmessung
  • An- und Ausziehen von Kompressionsstrümpfen
  • Kälteträger
  • Gabe von Augentropfen
  • Arzneimittellehre
  • Hyper- und Hypotonie/Durchblutungsstörungen
  • Krankenbeobachtung
  • Rechtliche Bestimmung im Gesundheitswesen

Teil 2 (Aufbauschulung):

Theorie:

  • subkutane Injektion (Insulin, Clexane)
  • Blutdruckmessung
  • Diabetes Mellitus
  • Thrombose
  • Wiederholung der Inhalte aus der Basisschulung
  • Test in Form einer schriftlichen Überprüfung

Praxis:

  • subkutane Injektion
  • Blutdruckmessung
  • Test in Form einer praktischen Überprüfung

 

Abschluss / Zertifikat

  • Teilnahmebescheinigung
  • Fortbildungspunkte

Demnächst beginnt ...

Bautzen
Nachbarschaftshelfer

am 03.02.2022 in Bautzen

Mehr Informationen

Bautzen
Aufbaukurs "Nachbarschaftshelfer"

am 04.02.2022 Online

Mehr Informationen

Hoyerswerda
Qualifizierung zur Pflegehilfskraft

vom 14.02.2022 bis zum 14.07.2022 in Hoyerswerda

Mehr Informationen

Teilnahmebedingungen

Was Sie über Gebühren , Voraussetzungen und Organisation wissen sollten.

mehr erfahren

Förderung & Finanzierung

Alles Wichtige von Bildungsgutschein über Studienkredit bis Rehabilitation.

mehr erfahren

Zurück zur Kursdatenbank