Zum Inhalt springen

Zu Besuch im sächsischen Landtag

Die Schülerinnen und Schüler des DPFA-Regenbogen-Gymnasiums Zwenkau waren am 20. Dezember 2017 im sächsischen Landtag zu Gast.

Auch dieses Schuljahr debattieren die Schüler der 9. Klassen im sächsischen Landtag. Die Lila Fraktion (siehe Bilder) sucht eifrig Argumente, um einen Gesetzesentwurf zum Verbot des Verkaufs von Energydrinks zu kippen.

Sven Ebersbach wurde zum Landtagspräsidenten gewählt und durch den Schriftführer Sascha Scholz bezüglich der Leitung der Plenarsitzung unterstützt. Die Schüler der 9A und 9B haben eine interessante Debatte zum Thema Energydrinks und deren Auswirkung auf die Gesundheit von Jugendlichen geführt. Ein lehrreiches Rollenspiel im sächsischen Landtag am 20.12.2017.