Zum Inhalt springen

Wir entdecken Zwenkau!

In der Woche vom 25. bis 28. Februar erkundeten 15 Kinder des DPFA-Regenbogen-Hortes Zwenkau unter diesem Motto unsere schöne Stadt.

Auf dem Terminplan standen Besuche bei der Rettungswache, dem Optiker Zühlke & Förster, dem Rathaus und dem Geriatriezentrum. Auch das Stadtmaskottchen Zwenki ließ sich nicht lumpen und besuchte die Stadtentdecker in ihrem Hauptquartier. „Ihr wisst doch sicher alle, warum Zwenkau eine Maus als Maskottchen hat?“

Die Kinder konnten bei ihren Terminen viele spannende Fragen an die Experten loswerden aber auch sehr viel ausprobieren. Wer kann schon von sich behaupten in nur einer Woche mit den Rettungsmitteln eines Rettungswagens experimentiert, die Sehstärke in die Brille geschliffen, den Geheimtunnel im Rathaus entdeckt und im Turnraum des Geriatriezentrums geturnt zu haben?

An Spaß und Wissensdurst mangelt es den Kindern zu keiner Zeit und wir werden auch in den nächsten Ferien wieder auf Entdeckertour durch Zwenkau gehen.

Wir danken an dieser Stelle allen Unterstützern des Projektes.

Die Stadtentdecker des DPFA-Regenbogen-Hortes Zwenkau