Zum Inhalt springen

Vortrag „Lernen lernen“ – mit großer Resonanz an der DPFA-Regenbogen-Grundschule Leipzig

Am 30. Januar fand für die Eltern, Kolleginnen und Kollegen der DPFA-Regenbogen-Grundschule Leipzig ein Elterninformationsabend zum Thema „Lernen lernen“ statt. Als Gäste konnten außerdem das gesamte Team des Zwenkauer Regenbogen-Hortes begrüßt werden.

Als Schul- und Hortleitung die Idee hatten, die Veranstaltung zu organisieren, hatte man keinerlei Vorstellung, ob sich 3 oder 130 Interessenten dazu anmelden werden. Als es dann nach Anmeldeschluss deutlich über 100 Rückmeldungen waren, musste in Kürze ein großer Raum gefunden werden, in dem alle Teilnehmer Platz finden.

Dank der schnellen und unkomplizierten Zusammenarbeit mit dem Schulleiter des Wilhelm-Ostwald-Gymnasiums, Herrn Dr. Jost, konnte der Vortrag in der Aula des Gymnasiums stattfinden. Unser ganz besonderer Dank gilt daher dem Schulleiter des Gymnasiums und natürlich auch dem Referenten und erfahrenen Lerncoach Matthias Melzer vom Verein "LVB Lernen e.V.".

In dem Vortrag wurde mit Humor und praktischen Beispielen erklärt, welche Faktoren Kinder beim Lernen beeinflussen. Es gab Tipps, wie man Kinder beim selbständigen Lernen zu Hause unterstützen kann, Erläuterungen zu unterschiedlichen Lerntypen und Anregungen, wie mit den Kindern auch zu Hause schnell und effizient gearbeitet werden kann.

Die Eltern lauschten aufmerksam und interessiert. Während einer Pause wurde sich intensiv zum Thema ausgetauscht. Der zweite Teil des informativen Abends rundete mit neuen Erkenntnissen und praktischen Anregungen die erfolgreiche Veranstaltung ab.