Zum Inhalt springen

Von der bitteren Frucht zur süßen Leckerei...

Am 14.12.2017 besuchte die Klasse 2 im Rahmen eines Unterrichtsprojektes die Sonderausstellung „Kakao & Schokolade“ im Senckenberg Museum für Naturkunde Görlitz.

Diese Mitmachausstellung nimmt ihre Besucher mit auf eine Reise der Sinne in die Heimat des Kakaobaumes. Sie wendet sich primär an Kindergruppen, die in buchbaren Veranstaltungen erfahren, woher der begehrte Rohstoff Kakao stammt und wie aufwändig die Kakaobohne geerntet, veredelt und verarbeitet wird, ehe sie – viel später – in den Mündern der Schokoladengenießer landet.

Aus den 4 Zutaten Kakaobutter, Puderzucker, Milchpulver und Kakaopulver stellten die Kinder zuerst selbst Schokolade her. Später wurden dann Kakaobohnen zermahlen, um daraus einen Kakaotrunk herzustellen, den sich die Kinder anschließend schmecken ließen.