Zum Inhalt springen

Toller Abschluss beim 4. Adventssingen der DPFA-Regenbogen-Grundschule Leipzig

Mit dem afrikanischen Weihnachtslied „Zulu Hambani kahle“ und Teelichtern in den Händen eröffneten die Kinder der Klassenstufe 3 das vierte Adventssingen der DPFA-Regenbogen-Grundschule in Leipzig.

Im Licht der Morgendämmerung bildete ein herzlich gesungener Geburtstagsgruß für unsere liebe Frau Stange den Auftakt des kleinen Abschlussprogramms.

Danach trugen die Kinder der Klasse 3A und 3B vier Weihnachtslieder vor. Und dann gab es diesmal noch einen ganz besonderen Höhepunkt:

Nach dem das letzte eingeübte Lied verklang, betraten die Lehrer*innen die „Bühne“ und riefen mit dem Lied „Rudolph, the red-nosed reindeer“ den Weihnachtsmann herbei.

Das war eine Überraschung! Weihnachtsmann und Rudolph, das Rentier, hatten für jede Klasse ein Gruppengeschenk dabei.