Zum Inhalt springen

Straßenfest EigenART am 3. September in Zwickau

Für die zukünftigen Heilerziehungspfleger der DPFA-Zwickau ist es eine Ehrensache, sich auf dem schon traditionellen Straßenfest „EigenArt – Ich beweg mich“ in der Zwickauer Innenstadt zu engagieren.

Diesmal waren die Heilerziehungspflegeschüler/innen (Klassen HEP 1/14 und HEP 1/16) nicht mit einem eigenen Stand vor Ort, sondern mischten sich als Helfer an anderen Ständen unter das Volk. Außerdem waren die HEPs der DPFA-Zwickau nicht nur auf dem Festgelände unterwegs, sie machten sich auch auf der Bühne stark.

Schon viele Jahre beteiligen sich die HEP-Klassen an dem Fest, es wird betreut, getanzt, begleitet und die Organisatoren schätzen die Unterstützung unserer Schüler/innen sehr. 

Aber auch für die berufsbegleitenden Erzieher- und HEP-Klassen ist die Beteiligung an diesem außergewöhnlichen Fest sehr wichtig, denn sie bekommen einen Eindruck, wie vielfältig die Arbeitsfelder im sozialen Bereich sind.