Zum Inhalt springen

Startschuss für die Deutsch-Polnische-Kochschule

Internationales Kochen macht gleich doppelt so viel Spaß!

Damit wir auch mal kleckern können...

Am 13. März fand zum ersten Mal unsere deutsch-polnische Kochschule statt, wobei die Kinder der 4. Klasse der DPFA-Regenbogen-Grundschule Görlitz zu ihren Mitschülern nach Polen an unsere Partnerschule Tecza reisten. Gemeinsam wollten sie ein deutsches Gericht zubereiten. 
Alle Kinder konnten leider aus Platzgründen nicht zeitgleich in die Küche. So lernte sich die eine Hälfte der gemischten Gruppe durch Gesellschaftsspiele kennen und die andere Hälfte bereitete das Essen zu. Danach wurde aber gemeinsam gegessen. Mhhhh Lecker!

 

Das Projekt wird durch den "INTERREG Kleinprojektefonds Polen-Sachsen" mit Unterstützung des "Euroregion Neisse e. V." gefördert.