Zum Inhalt springen

Sport frei für die Sportskanonen der DPFA Chemnitz

Kindertag und Sportfest – das war für manchen sicher, als würden Ostern und Weihnachten auf einen Tag fallen. Jedenfalls stand am 1. Juni in den DPFA-Regenbogen-Schulen Chemnitz Sport und Spaß auf dem Lehrplan!

Zum Sportfest der DPFA-Regenbogen-Schulen Chemnitz (Grundschule, Oberschule und Gymnasium) gaben die...

Ob groß oder klein, Junge oder Mädchen  - zum Sportfest der DPFA-Regenbogen-Schulen Chemnitz (Grundschule, Oberschule und Gymnasium) waren alle eingeladen. Von der ersten bis zur fünften Klasse traten die Schülerinnen und Schüler in zahlreichen Leichtathletikdisziplinen an und gaben ihr Bestes.

Insgesamt waren acht Stationen zu absolvieren. Dabei standen etwa Klassiker wie Weitsprung, Weitwurf oder Sprint auf dem Programm. Zum Schluss lief außerdem jede Klasse noch die 400-Meter! Nur die „Großen“ aus den fünften Klassen durften sich an den 800-Metern versuchen.

Zurück kamen jedenfalls ziemlich stolze Sportler und noch bevor es zur offiziellen Siegerehrung kam, natürlich mit Jubel, Applaus und Medaillen, wurden die Ergebnisse lautstark berichtet und ausgewertet. Es war sogar zu hören, dass man so ein Sportfest doch ruhig viel häufiger machen könnte. Wir werden es an die Schulleitung weitertragen!