Zum Inhalt springen

Sommerfest 2019

Am 06.06.2019 fand wieder das Sommerfest der DPFA-Regenbogen-Grundschule Görlitz im Helenenbad statt. Diesmal unter dem Motto: "Das Leben im Meer". Es gab viele schöne Spiele-Stationen für die Kinder und der Förderverein sorgte für ausreichende kulinarische Versorgung.

An dieser Stelle noch einmal vielen Dank an alle fleißigen Helfer!!

Die eingenommenen Spenden werden für die Sommerferien geplanten Bau der Boulder-Kletter-Wand verwendet.

Das Fest endete mit der Aufführung der Kinder der Klasse 4, die im Rahmen des Projektes „H2Plasic“ einstudiert wurde. Vielen Dank an die Kinder der Klasse 4 und den Pädagogen Ricardo Neumann und Thorsten Bähler. Im Projekt setzten sich die Kinder mit den Themen Wasser und Plastik im Kontext des Umweltschutzes auseinander. Der Umweltschutz wurde auch tänzerisch als Botschaft dargestellt. Wir bedanken uns bei der Stiftung NORD-SÜD-BRÜCKEN mit finanzieller Unterstützung des BMZ, die dieses Projekt erst möglich machte.

Das Sommerfest wurde durch den INTERREG Kleinprojektefonds Polen-Sachsen mit Unterstützung des Euroregion Neisse e. V. gefördert, wodurch auch viel mehr polnische Kinder als sonst an unserem traditionellen Sommerfest teilnehmen konnten.