Zum Inhalt springen

Schnelle Läufer beim 40. Stauseelauf – DPFA-Regenbogen-Grundschule Chemnitz holt zweiten Platz

Mit der stolzen Anzahl von 47 Sportlern startete die DPFA-Regenbogen-Grundschule Chemnitz am 3. September bei der inzwischen 40. Auflage des Stauseelaufes Chemnitz. Den zweiten Platz hatten sich die Mädchen und Jungen wahrlich verdient.

Bei nahezu perfektem Laufwetter machten sich die Jungen und Mädchen der DPFA-Regenbogen-Grundschule...

Organisiert hatte die Teilnahme der Sportlehrer Paul Ogorsolka, der immer wieder dafür sorgt, dass die sportbegeisterten Schülerinnen und Schüler sich auch außerhalb der eigenen Schule beweisen können.

Doch es gingen nicht nur die Kinder, sondern auch einige Eltern und Lehrer an den Start. Der Preis für den zweiten Platz als teilnahmestarke Schule, ein Gutschein im Wert von 500 Euro von Getränkewelt, ging jedoch an die Schüler.
Stärkste Schule mit 58 Läuferinnen und Läufern wurde übrigens die Kirchner-Schule aus Wittgensdorf.

Wir gratulieren den tollen Sportlern unserer Schule!