Zum Inhalt springen

Rettung der Superferienwetterexperimentiermaschine geglückt!

Am 28.06.2018 fand das Sommerfest in der DPFA-Regenbogen-Grundschule Leipzig statt.

Sommerfest in der DPFA-Regenbogen-Grundschule Leipzig. Foto: M. Siewert, DPFA Leipzig

Dicke schwarze Wolken standen zur Eröffnung des Sommerfestes über dem Schulhof der DPFA-Regenbogen-Grundschule Leipzig. Ein klarer Fall: das Superferienwetter musste gerettet, die Maschine schnellstmöglich wieder in Gang gebracht werden.

Mit den Worten „Ups! so war das nicht geplant – das verrückte Experiment“ machten sich die Kinder emsig an die Reparatur, welche den Hebel der Maschine wieder auf Sonnenschein bewegen sollte. An lustigen, kreativen, bewegenden, bunten, spannenden Stationen sammelten die Kinder Puzzleteilchen, um das erhoffte Ziel zu erreichen.

Am Ende des Festes konnte die Rettung der Superferienwetterexperimentiermaschine jubelnd verkündet werden. Wir danken allen Regenbogenkindern für den unermüdlichen Einsatz! Die Regenwolken sind verzogen, die Sonne strahlt.

Das gesamte Team der DPFA-Regenbogen-Grundschule Leipzig wünscht allen wunderbare Sommerferien! Und sollte es doch bei dem ein oder anderen ein paar trübere Tage geben, nehmt einfach euren kleinen Talisman „Ups!2018“ zur Hand, dann wird das schlechte Wetter schnell verflogen sein.