Zum Inhalt springen

Reiche Wissensbeute unter Tage – Augustusburger Gymnasiasten besuchen Bergwerk

Mit einem Besuch des Silberbergwerkes „Reiche Zeche“ in Freiberg starteten die Siebtklässler des DPFA-Regenbogen-Gymnasiums Augustusburg am 29. September in die Ferien.

Den letzten Schultag vor den Herbstferien verbrachten die Jungen und Mädchen der 7. Klasse des...

150 Meter tief in den Berg hinein ging es für die Jungen und Mädchen, um dort Wissens- und Sehenswertes rund um den Erzbergbau in ihrer Heimat zu erfahren. Dabei gab es zahlreiche, technische Meisterleistungen vom 14. bis zum 20. Jahrhundert zu entdecken und zu bestaunen.

Daneben galt es für die Schülerinnen und Schüler der 7. Klasse jede Menge Knobelaufgaben zu lösen. „Die waren tatsächlich zum Teil recht knifflig. Aber gemeinsam haben wir das prima bewältigt“, freut sich Klassenlehrerin Tanja Winter, die den Ausflug organisiert und natürlich auch begleitet hat.
Danach hieß es: Ab in die wohlverdienten Herbstferien!