Zum Inhalt springen

Offizielle Eröffnung des DPFA-Regenbogen-Berufliches Gymnasium Rabenau

Am 5. November ist es endlich soweit! Wir feiern die Neueröffnung des DPFA-Regenbogen-Berufliches Gymnasium Rabenau. Die feierliche Einweihung findet um 13:30 Uhr in der neuen Aula statt.

Neubau Gymnasium Rabenau kurz vor der Eröffnung

Mit der Fertigstellung des Gymnasiums geht eine schon lang ersehnte Vision der DPFA in Erfüllung: Eine Schule, in der man als Schulanfänger mit Zuckertüte aufgeregt am ersten Schultag sitzt und diese dann nach dreizehn mühsamen, aber prägenden Schuljahren als gestandene Persönlichkeit verlässt. Mit der Hochschulreife in der Tasche steht einem für den weiteren erfolgreichen Werdegang nichts mehr im Wege.

Das Gymnasium bietet noch dazu mit der Fachrichtung für Gesundheit und Soziales erste Einblicke in das Berufsfeld und eine noch bessere Vorbereitung der Schüler und Schülerinnen auf die bevorstehende Arbeitswelt.

Dieser Meilenstein muss gebührend gefeiert werden. Das kulturelle Programm wird mit der Schulband und dem Chor der DPFA Dresden feierlich eröffnet. Außerdem tragen zahlreiche weitere instrumentale Beiträge von Rabenauer Schülern zu einer gelungenen Eröffnung bei. Unsere Hauptgeschäftsführerin Frau Catrin Liebold, sowie unser Firmengründer Herr Prof. Dr. sc. oec. Clauß Dietz werden ebenso anwesend sein. Darüber hinaus freuen wir uns, Herrn Christian Piwarz, Sächsischer Staatsminister für Kultus, auf unserer Feier begrüßen zu dürfen. Abschließend wird ein leckeres Buffet die Feierlichkeit abrunden und Schulleiterin Frau Irina Pistorius Interessenten gern durch die neuen Räume der Schule führen.