Zum Inhalt springen

Messe azubi & studientage in Leipzig

Am 8. und 9. November 2019 war die DPFA Leipzig auf der Messe azubi & studientage am Stand 140 in Halle 4 auf dem Leipziger Messegelände präsent, um Fragen rund um unsere Ausbildungsmöglichkeiten zu beantworten.

Die Suche nach dem Traumberuf stand auf der nun schon zum 18. Mal in Leipzig stattfindenden Messe im Mittelpunkt. Diese Gelegenheit wurde von vielen Schülern der Klassenstufen 8 bis 12 aktiv genutzt, um sich einerseits einen Überblick zu verschaffen, und andererseits spezielle Fragen zu bestimmten Ausbildungen zu klären.

Kurz nach Öffnung strömten die Besucher in die Messehalle, die meist aus Leipzig, aber auch z. B. aus Eilenburg, Chemnitz und Zwickau kamen. An beiden Tagen nutzten die Messebesucher diesen Weg, um mit unserem Messeteam ins Gespräch zu kommen. Dabei waren Fragen zu den Zugangsvoraussetzungen, also welcher Schulabschluss und Notendurchschnitt werden für die Fachoberschule sowie die Sozialassistenten- und Erzieherausbildung benötigt, von besonderem Interesse. Aber auch der Ablauf der Ausbildungen, unsere Besonderheiten und die Möglichkeiten nach dem erfolgreichen Abschluss wurden nachgefragt. Dank der guten Vorbereitung durch den Veranstalter konnten viele Besucher ihrem Traumberuf wieder ein Stück näher kommen.

Ein großes Dankeschön geht auch an das DPFA-Messeteam, das mit viel Engagement und Spaß für die Fragen der Interessenten an beiden Messetagen zur Verfügung stand.

Und für alle, die den Messetermin verpasst oder noch Fragen haben, findet am 16. November unser Informationstag statt. In der Zeit von 10 bis 13 Uhr informieren wir in der Raschwitzer Straße 15 zur Fachoberschule und im Täubchenweg 83 zur Sozialassistenten- und Erzieherausbildung. Wir freuen uns auf euch!