Zum Inhalt springen

Leckeres Herbst-Picknick bei den DPFA-Regenbogen-Schulen Chemnitz

Die DPFA-Regenbogen-Schulen zeichnen einige Besonderheiten aus! Hier in Chemnitz gehört etwa das große Herbst-Picknick von Grundschule, Oberschule und Gymnasium vom 19. September dazu.

Die DPFA-Regenbogen-Schulen Chemnitz luden zum großen Herbstpicknick. Zahlreiche Eltern und Schüler...

Im großen Hof des Chemnitzer DPFA-Bildungszentrums in der Emilienstraße trafen sich am Nachmittag zahlreiche Eltern, deren Kinder die Grundschule, Oberschule oder das Gymnasium der DPFA-Regenbogen-Schulen besuchen. Und die Kids waren selbstverständlich auch dabei. Einer musste ja helfen, die unglaublich vielen, leckeren Spezialitäten zu verkosten und zu verspeisen, welche die Eltern eigens für diesen Anlass vorbereitet und mitgebracht hatten.

„Das war wirklich unglaublich“, freut sich Schulleiterin Ulrike Schindler selbst einen Tag später noch und erklärt: „Wir haben das in der Form zum ersten Mal gemacht und die Teilnahme war natürlich freiwillig. Umso mehr freut es uns, dass das Engagement so groß war. Dennoch dürfen im nächsten Jahr, gern noch ein paar mehr Eltern mitmachen.“ Und dann verriet sie noch, dass für dieses Picknick zum Beispiel der beim Stausseelauf gewonnene Preis – ein Getränkegutschein von Getränkewelt – zu einem Teil eingelöst wurde.

Sicher haben wir hier den Beginn einer wunderbaren Tradition beobachten können. Denn im kommenden Jahr soll es diese Möglichkeit, des entspannten Kennenlernens von Eltern und Schülern aller Klassen und Schulen, erneut geben. Man darf gespannt sein!