Zum Inhalt springen

lag arbeit Sachsen e.V. wählt neuen Landesvorstand

Workshop und Mitgliederversammlung der lag arbeit Sachsen e.V. am 11.09.2018 in den Räumen der DPFA Schulen in Dresden

Der neue Vorstand der lag arbeit Sachsen e.V.
v.l.n.r. Gerald Svarovsky (DPFA Akademiegruppe GmbH),...

Anne Katrin Koch (Netzwerk Mittweida e.V.), Dr. Susanne Wolf (abs Robur GmbH Zittau), Kai Ettrich (SAQ GmbH Zwickau) und Gerald Svarovsky (DPFA Akademiegruppe GmbH) gehören dem neuen Landesvorstand der lag arbeit Sachsen e.V. an. Auf der Mitgliederversammlung am 11. September 2018 wurde den vier Vertretern einstimmig das Vertrauen geschenkt.

Die lag arbeit hat sich in den letzten Monaten u.a. aktiv in den Prozess der Veränderung des SGB II eingebracht. Bei einem Besuch in der Zentrale der Agentur für Arbeit in Nürnberg konnten so zumindest praktische Hinweise für Gelingensfaktoren bei der Integration von Langzeitarbeitslosen in Gesellschaft und Arbeitsmarkt gegeben werden. Nun liegt es am Gesetzgeber, daraus ein vernünftig umsetzbares Instrument zu gestalten.