Zum Inhalt springen

Jahrelange erfolgreiche Bildungsarbeit zahlt sich aus - zum 5. Mal in Folge Abitur 100 %

Am 22.06.2018 war Abiturball am DPFA-Regenbogen-Gymnasium Zwenkau und zum 5. Mal in Folge haben alle Schüler der gymnasialen Oberstufe die Abiturprüfungen erfolgreich bestanden.

Feierliche Zeugnisübergabe für die Schülerinnen und Schüler des DPFA-Regenbogen-Gymnasiums Zwenkau....

Mit Lukas Albrecht hat ein Schüler sogar den begehrten Notendurchschnitt von 1,0 erreicht und wird am 29.06.2018 durch den Kultusminister Christian Piwarz in Dresden geehrt. Insgesamt erreichten unsere Schüler ein Durchschnitt von 2,3.

Das ist das Resultat eines ständigen Förderns und Fordern, in denen die Leistungsergebnisse der Schüler analysiert und die Lernmethoden angepasst wurden. In kleinen Leistungskursen gelang es uns bedeutend besser, individuelle Begabungen zu verstärken und Defizite abzubauen.

Zusätzlicher Unterricht in den Fächern Mathematik und Englisch sowie zahlreiche Lehrveranstaltungen an außerschulischen Orten motivierten unsere Schüler zusätzlich. Zusätzliche Angebote wie die Sprachreise, historische Exkursionen, Gespräche mit Zeitzeugen, Mathematikcamp oder die Kooperationen mit den regionalen Universitäten erweiterten den geistigen Horizont unserer Abiturienten.

Erfolg in der Schule stellt sich nur dann ein, wenn Schüler, Lehrer, Eltern und Schulträger Hand in Hand arbeiten. Das haben wir auch bei diesem Jahrgang erfolgreich in die Tat umgesetzt.