Zum Inhalt springen

Infotag am DPFA-Bildungszentrum und 2. Vorschule an der DPFA-Regenbogen-Grundschule in der Salutstraße

Am 11. März lud die DPFA Zwickau zum Infotag in die Salutstraße ein und freute sich über viele interessierte Besucher.

Besucher des Infotages zu den Ausbildungen

Hier wurden sie vom Lehrerteam und von Schülern empfangen. 
Diese informierten die Besucher über wesentliche Details der Ausbildung wie auch des zukünftigen Werdeganges. Dabei klärten die jeweiligen Fachrichtungsleiterinnen vor allem die Jungen und Mädchen über Wissenswertes der spannenden Berufe auf und dass die Ausbildungen unbedingt praxisnah werden. Wer wollte, konnte auch sogleich einen Schulvertrag mit nach Hause nehmen, um ihn in Ruhe zu studieren und noch einmal zu überlegen, ob das nun das Richtige für einen ist oder nicht.

Gleichzeitig fand an der DPFA-Regenbogen-Grundschule "Carl Friedrich Benz" die 2. Vorschule für die zukünftigen Erstklässler statt. Hier waren 50 Eltern mit ihren Kindern gekommen und die Schulleiterin Gudrun Riedel freute sich über das große Interesse. Die neuen Klassenlehrerinnen übten dieses mal Mathe in Zahlen und Formen mit ihren zukünftigen Schülern.

Wer diesen Infotag verpasst haben sollte, den nächsten Tag der offenen Tür gibt es am 8. April. Dann stehen von 9 bis 14 Uhr die Türen offen, neben den Informationen von Lehrern und Schülern zu den Ausbildungen und den DPFA-Regenbogen-Schulen erwarten Euch viele Aktionen an diesem Tag:
Modenschau, Märchen, Tanz, Cocktailbar, Imbiss, Glücksrad!

Schaut vorbei - es lohnt sich!