Zum Inhalt springen

Großes Schulfest der DPFA-Schulen Zwickau

Alle DPFA-Schulen in der Salutstraße Zwickau öffneten am 11. Mai 2019 ihre Türen für Besucher.

Die zahlreichen Besucher erwartete ein vielfältiges Programm.

In der DPFA-Regenbogen-Grundschule führten Schülerlotsen durch das Schulgebäude, die zukünftigen ABC-Schützen konnten in der Vorschule Unterricht live erleben, der Förderverein lud zum Berbecue ein und warb für neue Mitglieder. Ein großes Hallo gab es, als sogar ehemalige Schüler/innen vom Abschlussjahrgang 2013 der Grundschule als Besucher kamen. 

Oberschüler und Gymnasiasten stellten ihre Schule vor, die GTA Theater führte ein selbst geschriebenes Theaterstück auf und die Lehrer präsentierten Projekte - auch hier gab es einiges zu entdecken.

Im Schulhof sorgte ein Glücksrad für Abwechslung und Spannung und in der 2. Etage konnte man sich beim Segway-Parcour ausprobieren.

Die Schüler/innen der Fach- und Berufsfachschulen für Sozialwesen stellten ihre Fachrichtungen und verschiedene Projekte vor, führten die interessierten Gäste durchs Haus und gaben Einblicke in die Lernfeldarbeit.

Mit der Fotorallye konnte man das Schulhaus entdecken. Beim Kuchenbasar und an der Getränkebar gab es eine Stärkung und Leckermäulchen konnten Waffeln nach einem original französischen Rezept kosten oder die Zuckerwatte probieren.

Auch die Hauptgeschäftsführerin Catrin Liebold war von den vielfältigen Aktivitäten und der guten Resonanz überaus beeindruckt. Ebenfalls besuchte Firmengründer Prof. Dr. Clauß Dietz den Aktionstag und konnte sich vom umfangreichen Angebot überzeugen.

Herzlichen Dank an alle Mitwirkenden und an unsere Besucher.