Zum Inhalt springen

Geschafft! Bei der DPFA Chemnitz gibt es endlich Ferien!

Während sich die 240 Jungen und Mädchen der DPFA-Regenbogen-Schulen Chemnitz in der Winterwerkstatt auf die Ferien einstimmten, ging es für die 346 Schülerinnen und Schülern in den beruflichen Klassen hoch her! Und auch bei den 150 Gymnasiasten in Augustusburg wurde bis zuletzt gelehrt und gelernt!

Die Winterwerkstatt der DPFA-Regenbogen-Schulen Chemnitz stimmte auf die Ferien ein: Foto: B. F....

Gut, die einen waren im Praktikum und die Abschlussklassen der Erzieherausbildung feierten ihre erfolgreichen Verteidigungen der Facharbeiten (die gingen übrigens schon letzte Woche über die Bühne). Diejenigen, die mit Anwesenheit im Schulhaus glänzten, machten heute Mittag ebenfalls drei Kreuze, dass der erste Teil des Schulhalbjahres geschafft ist.

Die fast 350 angehenden Erzieher/innen, Sozialassistent/innen, Diätassistent/innen sowie Techniker/innen für Maschinen- oder Bautechnik bzw. Informatik dürfen sich nun auf die Winterferien freuen.

Wobei! Nicht alle haben frei! Viele befinden sich in ihren Berufspraktika oder bereiten weitere wichtige Prüfungen vor. Denen wünschen wir gutes Gelingen und viel Erfolg, allen anderen natürlich schöne Ferien! Das gilt natürlich auch für die insgesamt 390 Jungen und Mädchen der DPFA-Regenbogen-Grundschule, -Oberschule und den beiden DPFA-Regenbogen-Gymnasien in Augustusburg und Chemnitz.

Nicht vergessen wollen wir an dieser Stelle die Lehrerinnen, Lehrer, Erzieherinnen und Erzieher!