Zum Inhalt springen

Geschäftsführer von Mercedes-Benz Manufacturing Poland zu Gast bei der DPFA Europrymus

Am Montag, dem 16. Oktober, besuchte Dr. Andreas Schenkel, Geschäftsführer von Mercedes-Benz Manufacturing Poland, die Schule Tęcza der DPFA Europrymus in Zgorzelec.

v.l.n.r.: Prof. Dr. Clauß Dietz. Frau Melanie Schenkel, Herr Dr. Andreas Schenkel, Frau Katarzyna...

Die Geschäftsführerin der DPFA Europrymus, Frau Katarzyna Hübner, führte die Gäste durch den beeindruckenden Schulkomplex und präsentierte die modernen PC- und Naturwissenschaftskabinette sowie die neue Lehrküche.

Mercedes-Benz errichtet in Jawor (Niederschlesien) derzeit ein neues Werk, welches im Jahr 2019 eröffnet werden soll.

Herr Dr. Schenkel und seine Ehefrau waren außerordentlich beeindruckt von dem Niveau und den Möglichkeiten der Lehre und Erziehung in den freien Schulen der DPFA Akademiegruppe und der DPFA Europrymus. Frau Hübner, Herr Dr. Schenkel und Herr Prof. Dr. Dietz versprachen sich, weiter in Kontakt zu bleiben für mögliche zukünftige Kooperationen.