Zum Inhalt springen

Ganzheitlich, innovativ, praxisnah: Die BGMpro, die am 19. und 20. November 2018 erstmals in Leipzig veranstaltet wurde, trifft den Nerv der Zeit.

Mit 980 Besuchern hat die Kongressmesse für Betriebliches Gesundheitsmanagement die Erwartungen voll erfüllt und überzeugte mit überaus gut frequentierten Vorträgen, Workshops und Aktionen sowie konstruktiven Gesprächen.

„Der sehr erfolgreiche Verlauf hat bestätigt, dass der Markt diese Veranstaltung braucht und angenommen hat“, resümiert Martin Buhl-Wagner, Geschäftsführer der Leipziger Messe. „Das Konzept der BGMpro wird in vollem Umfang der hohen Nachfrage nach Betrieblichem Gesundheitsmanagement in der Region gerecht.“

Wie gestresst bist du? Was ist Stress überhaupt? Diese Fragen und einige mehr beantwortete Prof. Dr. Marcus Stück an beiden Messetagen am Stand der DPFA. Mit seinem mobilen Gesundheitslabor im Gesundheitswürfel analysierte er die Stresslevel von interessierten Messebesuchern. Dabei erklärte er nicht nur, welcher Stresstyp man ist, sondern kann anhand der Messungen auch einen kleinen Einblick geben, worauf man in Zukunft achten sollte.

Viele Messebesucher nutzten die Gelegenheit, sich über die kompletten Angebote im Betrieblichen Gesundheitsmanagement der DPFA zu informieren.