Zum Inhalt springen

Freundschaft verbindet!

"Sammy und Boris sind zehn Jahre alt. Sammy ist der Sohn afrikanischer Einwanderer, Boris ein deutsches Kind. Sie gehen beide in die gleiche Klasse, verstehen sich aber nicht gut. Dann wird Sammy, ausgerechnet am 3. Oktober, bei einem Brandanschlag an der Hand verletzt und ausgerechnet Boris muss ihm die Hausaufgaben bringen. Boris merkt, dass Sammys Familie ja eigentlich ganz normal ist!!!"

Dies ist ein Auszug aus dem Buch "Milchkaffee und Streuselkuchen" welches gerade die Klasse 4 mit Frau Müller bearbeitet. Dieses Buch wurde mit dem "Mentoring Award der UNESCO Prize for Peace and Tolerance 2000" ausgezeichnet. Das tolle daran ist, dass die Klasse auch im Kontakt mit der Autorin steht und Fragen ausgetauscht werden können.