Zum Inhalt springen

Freude und Gratulation zum erfolgreichen Abschluss von Janine Amelia Alfane

Mit Stolz kann Janine Amelia Alfane nicht nur auf viele besondere Erfahrungen im Rahmen ihrer Ausbildung zur staatlich geprüften Erzieherin und ihres erneuten Praktikums im Kinder- und Jugendförderprojekt „start off“ zurückblicken, sondern sich nun auch über Bestnoten auf ihrem Abschlusszeugnis freuen.

Diese Leistung wird von der Prof. Dr. Clauß Dietz Stiftung honoriert.

Am 19.06.2018 gratulierte der Vorstand der Stiftung und die Projektmitarbeiterinnen des start off-Projektes Frau Janine Amelia Alfane zu ihren hervorragenden Leistungen während ihrer Ausbildung, die Sie am DPFA-Campus in Eckersbach absolvierte. „Mit dem Abschluss im Juni 2018 geht nun eine lehrreiche und spannende Zeit für mich zu Ende“, beteuert Janine Amelia Alfane.

Im Rahmen Ihres Praktikums bei „start off“ widmete sie sich intensiver dem Thema „City Bound – Die Stadt (neu) erleben“ und förderte mit ihrem Projekt den Aufbau sozialer Kompetenzen beim gemeinsamen Entdecken von Persönlichkeiten der Stadt, dem historischen Dorf, der Graffiti-City und einer Fotorallye.

Die Professor Dr. Clauß Dietz Stiftung und das Kinder- und Jugendförderprojekt „start off“ wünschen Frau Alfane viel Erfolg für die Zukunft und bedanken sich für ihren engagierten und unermüdlichen Einsatz. Ihre Betreuerinnen Frau Hofmann und Frau Schmidt sowie die Projektteilnehmer/innen werden sie als kompetente Kollegin und Ansprechpartnerin vermissen und wünschen ihr für ihre Zukunft alles Gute.