Zum Inhalt springen

Frankreich gewinnt

Zum Sportfest der DPFA-Regenbogen-Grundschule Zwickau „Carl Friedrich Benz“ am 20.05.19 gab es ein besonderes Phänomen.

Platz 1

Insgesamt traten 13 Länderteams an und gaben beim 800 Meter-Lauf, Ballweitwurf, 50 Meter-Sprint und Weitsprung ihr bestes.

Zur Siegerehrung jubelten dann zwei Mannschaften beim dritten Platz, denn sie schlossen den sportlichen Wettkampf punktgleich ab. Auf ihre Bronze-Medaillen verzichteten beide Mannschaften ganz sportlich, denn für zwei Teams waren die begehrten Auszeichnungen nicht vorrätig.

Das Länderteam Frankreich gewann vor Russland und den 3. Platz teilten sich USA und China.

Ein besonderes Lob ging an die Teamchefs, die ihre gemischten Mannschaften souverän durch die Aktivitäten begleiteten.