Zum Inhalt springen

Ernährungs-Projekt der Diätassistentinnen in der KiTa „Fröhliche Strolche“

Ernährungs-Projekt der Diätassistentinnen

Im Rahmen des Faches Diät- und Ernährungsberatung haben wir, die Diätassistentinnen des 2. Lehrjahres der DPFA Schulen Dresden, im Kindergarten „Fröhliche Strolche“ in Dresden-Gorbitz ein Projekt zum Thema „Gesunde Ernährung“ durchgeführt. An 3 Tagen im April 2018 versuchten wir den Kindern die Themen Ernährungspyramide, Milch & Milchprodukte und Getreide in Gruppen näher zu bringen. Die Herausforderung war, das Konzept für 3 bis 6 jährige Kinder verständlich zu gestalten und ihnen spielerisch Wissen zu vermitteln. Hierfür haben wir Theorie mit praktischen Aktivitäten verbunden. Nachdem die Kinder bei der Getreidegruppe die Geschichte über den Weg vom Korn zum Brot gehört haben, durften sie selber Mehl mahlen und Vollkorn- und Weißbrot verkosten. Beim Thema Milch stellten wir mit den Kindern gemeinsam aus Sahne Butter her und ließen sie die selbstgemachte Butter und Buttermilch probieren.

Auch die Ernährungspyramide wurde anschaulich erklärt mit und es gab selbstgemachte Apfelschorle, Obst und Gemüse zum Probieren. Uns hat es überrascht, was manche Kinder bereits für Vorkenntnisse besitzen. Insgesamt war es eine sehr schöne und wertvolle Erfahrung für uns angehende Diätassistentinnen und toll, die Begeisterung und Freude der Kinder zu erleben.

Zum Glück wurden wir von den Erziehern unterstützt, da es auch anstrengend war mit Gruppen von jeweils 15 Kindern zu arbeiten. Wir sind froh, dass dieses Projekt ermöglicht wurde und konnten viel für unsere Zukunft daraus mitnehmen!