Zum Inhalt springen

Erlebnispädagogik fürs Klassenklima

Am 23.05.2019 fand in der DPFA-Regenbogen-Grundschule Görlitz ein erlebnispädagogischer Vormittag in der Klasse 2 statt. Ziel der besonderen Maßnahme war, die Gruppenkohäsion in dieser Klasse zu fördern. Im Vorfeld zeigte die Klasse 2 noch etwas Entwicklungsbedarf in diesem Bereich, weshalb wir externe Unterstützung nutzen, um auf spielerische Art das Zusammengehörigkeitsgefühl zu fördern. Die Kinder hatten sehr viel Spaß und sind sich dabei „etwas näher gekommen“. Da dieser Prozess noch nicht abgeschlossen ist, wird der Erlebnispädagoge Hr. Schade noch weitere Aktionen mit der 2. Klasse planen.