Zum Inhalt springen

Erfolgreicher Spendenlauf unter dem Motto: „Bewegung ist das A & O. Bewege dich, bleib fit und tu Gutes dabei!“

Am 11. April 2019 fand im Sportforum „Sojus“ Zwickau zum zweiten Mal der Spendenlauf unserer DPFA-Regenbogen-Schulen Zwickau mit Unterstützung der AOK Plus Sachsen statt. Allem voran stand der Spaß und die Bewegung für GROß und KLEIN!

Das „erlaufene Geld“ kommt den DPFA-Regenbogen-Schulen Zwickau zu Gute.

Angetreten zum Laufen waren 98 Sportler verschiedener Altersgruppen und drehten ihre Runden. Der Ehrgeiz war geweckt und bei Einigen kamen mehr als 30 Runden zusammen, der Spitzenreiter lief 60 Runden - das sind 24 km!

Neben Schülern/innen, Eltern, Lehrkräften, weiteren Familienmitgliedern und Mitgliedern vom BSV Handball Zwickau, lies es sich auch unser Schulleiter, Dirk Seifert, nicht nehmen, mit zu laufen. Sogar ein "vierbeiniger" Läufer drehte begeistert seine Runden auf der Bahn!

Das DRK Zwickau sorgte sich kostenfrei um das Wohlbefinden der Sportler - zum Glück mussten sie nur mit ein paar Pflastern aushelfen.

Auch ein Stand vom Kinder- und Jugendcafé „Atlantis" sorgte für Abwechslung mit Spielen für die kleinsten Gäste.

Das Orga-Team zählt noch die Runden und Spenden zusammen, aber da ist eine erhebliche Summe für den Förderverein zusammengekommen - und unsere Oberschüler/innen und Gymnasiasten können sich über einen Zuschuss für das "grüne Klassenzimmer" sehr freuen.

Vor allem hatten alle viel Spaß. Wir bedanken uns bei allen Teilnehmern, bei allen Sponsoren und bei allen fleißigen Mitarbeitern für die Unterstützung! Danke auch an unsere Sozialassistenten/innen, die nach dem "get together" mit den Neuen auch noch zum Laufen und Helfen ins Sojus gekommen waren!