Zum Inhalt springen

Ein Schülerbuffet als Abschlussprojekt

Die Klasse DA 17 der DPFA Schulen in Dresden gestaltete am 09.05.2018 als Abschlussprojekt des Faches Koch- und Küchentechnik ein Buffet.

Thema und Rezepturen wählten die Schülerinnen selbständig aus. Auch die Umsetzung, also die Zubereitung und das Legen der Platten, erfolgte eigenständig. Frau Hoene brauchte nur noch wenig Hilfestellung leisten. Sie ist sehr stolz auf ihre Schützlinge. Damit geht ein Jahr Koch- und Küchentechnik erfolgreich zu Ende. Die Schülerinnen der DA 17 können nun bald zuversichtlich das nächste Ausbildungsjahr beginnen.