Zum Inhalt springen

Ein farbenfrohes und leckeres Résumé der letzten Woche

Der Görlitzer Standort lässt den Frühling Einzug halten und unterstützt ihn sowohl mit gebastelten als auch echten Blumen.

So holt man sich den Frühling in die Kita

Diese Woche herrschte sowohl in der DPFA-Regenbogen-Kita als auch in der DPFA-Regenbogen-Grundschule Görlitz reges Treiben.
Zum Einen fand in der Kita ein Bastel-Nachmittag statt, wobei farbenprächtige Papier-Blumen entstanden. Die Eltern der Kinder unterstützten uns tatkräftig und hatten mindestens genauso viel Spaß.

Des Weiteren absolvierten die Schüler der 4. Klasse ihren Ernährungsführerschein mit Frau Wittig. Sie kreierten leckere Schnittchen mit frischen Zutaten, die von dem Schulprogramm der Europäischen Union und dem Förderverein der DPFA-Regenbogen-Grundschule Görlitz zur Verfügung gestellt wurden.
Vielen Dank dafür!

Doch damit nicht genug - Einige Schulkinder kümmerten sich gemeinsam mit Frau Mahner noch um die Aussaat bestimmter Pflanzen. Sobald sie austreiben und stark genug sind, werden sie in den Schulgarten gepflanzt und tragen zu einem abenteuerlichen Schulalltag bei.