Zum Inhalt springen

Ein erlebnisreicher Stationswandertag der Kl. 2 mit der Polizei

Wir, die Klasse 2, hatten am Freitag, dem 13.04.18 einen erlebnisreichen Tag mit der Bundespolizei. Auf unserem Stationswandertag konnten wir eine "verdächtige Person" beschreiben, Fingerabdrücke untersuchen und Arbeitsgeräte der Polizei anschauen und sogar ausprobieren. Bei einem Spiel prüfte Frau Gaida unsere Schnelligkeit und Geschicklichkeit. Zum Abschluss durften wir eine Runde im Polizeiauto drehen. Danke Frau Seifert und Frau Gaida!