Zum Inhalt springen

Ein Buch entsteht

Bereits zum dritten Mal findet an der DPFA Dresden eine Schreibakademie statt.

In diesem aus Mitteln des ESF geförderten Kurs haben 8 funktionale Analphabeten die Möglichkeit, ihre noch nicht im Alltag implementierten Fähigkeiten im Lesen und Schreiben zu erweitern und zu festigen.

Im Ergebnis dessen wird in diesem Jahr – wie auch in den vergangenen zwei Jahren – ein Buch entstehen. Diesmal dreht sich alles um das Thema „Luther“ in Bezug zu Dresden. Vorige Woche hat der Kurs auf einer Exkursion einige Luther gewidmete Bäume in Dresden aufgesucht. Der schönste – die Lutherlinde – befindet sich in Kaditz, aber seht selbst…