Zum Inhalt springen

DPFA Leipzig auf der 11. Integrationsmesse in Leipzig

„Gemeinsam Zukunft gestalten“ war das Motto der 11. Integrationsmesse, die am 18. Mai 2018 diesmal in der Kongresshalle am Zoo in Leipzig stattfand.

Frau Hillmann und Frau Lehmann im Beratungsgespräch. Foto: S. Hohmeister

Die DPFA Leipzig präsentierte gemeinsam mit fast 90 weiteren Ausstellern vielfältige Angebote für zugewanderte Neuleipziger.

Eröffnet wurde die Messe um 10 Uhr durch Gerd Klenk, den Vorsitzenden des Netzwerkes Integration-Migrant/-innen in Leipzig e.V., den Bürgermeister Prof. Thomas Fabian sowie den Sächsischen Ausländerbeauftragten Geert Mackenroth.

Danach hatten die interessierten Messebesucher Zeit, sich mit den Angeboten vertraut zu machen, wobei sie von Sprachlotsen unterstützt wurden. Am Stand der DPFA Leipzig war die Qualifizierung zum/zur Sprach- und Integrationsmittler/-in besonders gefragt.

Dank der guten Vorbereitung war auch die 11. Integrationsmesse wieder eine erfolgreiche Veranstaltung.