Zum Inhalt springen

DPFA Akademiegruppe ruft Unternehmensbeirat ins Leben

Die DPFA Akademiegruppe gründet unter dem Vorsitz von Prof. Dr. Clauß Dietz einen Unternehmensbeirat.

Prof. Dr. sc. oec. Clauß Dietz

Die konstituierende Sitzung findet im Rahmen der „Nacht der Bildung“ am 4. Mai 2018 im Bildungszentrum Chemnitz stattfinden. Als Ehrengast hat sich der sächsische Ministerpräsident Michael Kretschmer angekündigt.

„Ich freue mich sehr, dass der Unternehmensgründer der DPFA Akademiegruppe und weitere Entscheidungsträger aus Gesellschaft, Wissenschaft und Wirtschaft als Mitglieder des Beirats mit ihrer Fachexpertise die Geschäftsleitung und mich insbesondere bei der strategischen Planung für die DPFA zukünftig begleiten. Der Beirat wird wichtige Akzente setzen.“ betont Catrin Liebold, Hauptgeschäftsführerin der DPFA Akademiegruppe.

Dem Unternehmensbeirat werden angehören:
Prof. Dr. Clauß Dietz, Unternehmensgründer der DPFA Akademiegruppe, als Vorsitzender
Simone Hartmann, Vorsitzende des Wirtschaftsrates der CDU in Sachsen
Małgorzata Sokołowska, Beigeordnete in Zgorzelec
Wolfgang Ihrcke, ehemals in verschiedenen leitenden Funktionen der sächsischen Landesverwaltung
Patrick Meinhardt, Mitglied der Bundesgeschäftsleitung des BVMW
Prof. Dr. Andreas Schmalfuß, Dekan der Fakultät Wirtschaftsingenieurwesen an der Hochschule Mittweida Burkhard von der Osten, Mitglied der Geschäftsleitung der Commerzbank AG

Die DPFA in Chemnitz öffnet zur "Nacht der Bildung" am 4. Mai 2018 ab 17 Uhr zur Eröffnung mit Ministerpräsident Michael Kretschmer ihre Türen. Ab 18 Uhr präsentieren die Lehrkräfte und Schüler der DPFA die Angebote des Regenbogen-Gymnasiums ins Augustusburg, der Regenbogen-Schulen Chemnitz (Grundschule, Oberschule und Gymnasium), sowie der Berufs- und Berufsfachschulen.

Interessierte sind herzlich willkommen.