Zum Inhalt springen

Die Winterferien stehen vor der Tür und für viele Familien heißt es, ab in die Berge!

65 Schülerinnen und Schüler des DPFA-Regenbogen-Gymnasiums Zwekau sind für den Wintersport bestens gewappnet, weil sie bereits eifrig trainiert haben. Sicherlich werden einige ihre Fähigkeiten erweitern und neue Herausforderungen suchen.

Wintersport begeistert die Schüler in Garmisch-Partenkirchen.

Die Projektwoche Wintersport in Garmisch-Partenkirchen vom 21.01. bis 25.01.2019 wurde von 41 Teilnehmern genutzt, um das Skigebiet Garmisch Classic zu erkunden. 24 weitere Schüler reisten vom 06.02. bis 08.02.2019 nach Neudorf und Oberwiesenthal, um die Grundkenntnisse im alpinen Skifahren und Snowboarden zu erlernen.

Unser großer Dank gilt den Unterstützern dieser Fahrten, Ulf Trommler, Heiko Böhme, Henry Graichen und Torsten Backofen. Diese Begleiter haben unseren Schülern sehr viel Unterstützung gegeben und die gute Laune hoch gehalten!

Es wurde viel gelacht, es wurde gejauchzt vor Freude, es wurde gekämpft und es gab auch Tränen der puren Verzweiflung. Wir können nur sagen, ihr könnt alle sehr stolz auf Euch sein, liebe Wintersportlerinnen und Wintersportler. Es war sehr schön, mit Euch zusammen die Alpen und das Erzgebirge zu besuchen.

Wir wünschen allen Schülerinnen und Schülern unseres Gymnasiums ein paar erlebnisreiche, verletzungsfreie und erholsame Februarferien.

Eure Fachschaft Sport